Covid-19 Information

Clean and Safe im Zermatterhof

COVID-19 Gästeinformation
Stand: 9. September 2021

Coronavirus: Einreise in die Schweiz
Aufgrund der Covid-19-Pandemie bestehen für die Einreise in die Schweiz besondere Bestimmungen. Abhängig von der Art Ihrer Reise kann es sein, dass Sie ein Einreiseformular ausfüllen, einen negativen Test vorweisen und/oder in Quarantäne gehen müssen.

Covid-19

Schutzmassnahmen

  • Hände desinfizieren
    Hände desinfizieren
  • Schutzmaske tragen
    Schutzmaske tragen
  • Abstand halten
    Abstand halten
Schutzmassnahmen im Hotel

ALLGEMEIN UND ÖFFENTLICHE BEREICHE
- Im Innern von Restaurants und Bars gilt ab Montag, 13. September 2021, eine Zertifikatspflicht.
- Auf Terrassen hingegen ist kein Zertifikat nötig.
- Bitte beachten Sie, dass ab sofort eine Maskenpflicht in allen öffentlich zugänglichen Innenräumen besteht (Lobby, Restaurants, Bars, Spa/Wellness, Skiraum)
- Wir haben viele Desinfektionsmittelspender im Hotel bereit gestellt. Bitte nutzen Sie diese, besonders vor dem Betreten des Hotels, der Restaurants oder des Spas. Zusätzlich bitten wir Sie auf regelmässiges und gründliches Händewaschen zu achten
- Der Reinigungs- und Desinfektionsprozess im gesamten Hotel wurde verstärkt
- Bitte beachten Sie die angegebene maximale Personenanzahl (z.B. Aufzüge, Toiletten)
- Bitte beachten Sie die vorgeschriebene Abstandsregelung von mindestens 1.5 Metern
- Digitale Zeitungen und Zeitschriften können Sie im Hotel über Ihr Smartphone/Ipad/Tablet und der Press-Reader-App kostenlos lesen (innerhalb des kostenlosen Wifi-Netzes FREEMYMATTERHORN, Passwort: mymatterhorn4478
- Wir bitten Sie uns nur zu besuchen, sofern Sie vollkommen gesund sind. Treten während Ihres Aufenthaltes Krankheitssymptome oder Unwohlsein bei Ihnen auf, kontaktieren Sie bitte umgehend die Rezeption und verlassen Ihr Zimmer vorerst nicht. Falls Sie innert zwei Wochen nach Abreise oder eines Restaurant-/Spabesuches positiv auf COVID-19 getestet werden sollten, bitten wir Sie uns umgehend zu informieren

GÄSTE AN- UND ABREISE
- Bitte laden Sie bereits vor Ihrer Anreise die SOCIAL PASS APP auf ihr Smartphone, diese wird zur Registration für einen Restaurantbesuch in allen Restaurants und Bars der Matterhorn Group und der meisten Zermatter Betriebe benötigt:
- Maximal eine Partei pro Transfer möglich
- Desinfektionsmittel steht in jedem Transfer-Fahrzeug zur Verfügung
- Die Fahrzeuge werden nach jedem Transfer gereingt

EINGANGSBEREICH
- Bitte desinfizieren Sie Ihre Hände und tragen Sie Ihre Schutzmaske, wenn Sie das Hotel betreten
- Schutzausrüstung steht auf Anfrage zur Verfügung

REZEPTION & CONCIERGE
- Ihr Gepäck wird nur mit Handschuhen angefasst und an der Zimmertür übergeben bzw. entgegen genommen – nur auf Wunsch betreten wir Ihr Zimmer
- Aufgrund der Abstandsregeln können wir maximal 1 Partei (jeweils 1-2 Personen) bedienen – sollten die Arbeitsstation besetzt sein, bitten wir Sie in der Lobby zu warten
- Spätabreisen nach 12.00 h sind nur auf Anfrage verfügbar

RESTAURANTS, BARS & ROOMSERVICE
- Bitte betreten Sie das Restaurant nur bei vorhandener Reservierung, am Eingang wird Sie ein Servicemitarbeiter an Ihren Tisch geleiten. Online-Tischreservierungen möglich unter: https://www.zermatterhof.ch/restaurants-und-bars
- Wenn Sie Ihren Tisch bezogen haben, scannen Sie den QR-Code der Social Pass APP (jede Person registriert sich!) Die Social Pass App kann jederzeit einmalig heruntergeladen werden und vereinfacht das Angeben der Personalien: https://www.socialpass.ch/telecharger-social-pass/?lang=de
- Bitte beachten Sie, dass Sie Ihre Schutzmaske in Restaurants und Bars zu jeder Zeit tragen müssen - es sei denn, Sie sitzen an Ihrem Tisch
- Bitte desinfizieren Sie Ihre Hände, wenn Sie ein Restaurant oder eine Bar betreten
- Der vorgeschriebene Abstand zwischen den Tischen wird gewährleistet
- Gerne platzieren wir Sie an Ihrem Tisch
- An unserem reichhaltigen Frühstücks-Buffet gilt Selbstbedinung Bitte desinifzieren Sie Ihre Hände oder Tragen Schutzhandschuhe und halten Sie die Schutzabstände und die vorgegebenen Zugänge ein.
- Beim Roomservice bestellte Speisen und Getränke werden abgedeckt und an der Zimmertür übergeben - nur auf Wunsch betreten wir Ihr Zimmer

GÄSTEZIMMER
- Unser Reinigungspersonal trägt Handschuhe und Masken - Handschuhe werden nach jeder Zimmerreinigung gewechselt.
- Die Reinigung der Zimmer sowie der Service am Abend wird nur in Ihrer Abwesenheit durchgeführt. Sollten Sie keinen Service während ihres Aufenthaltes wünschen, geben Sie bitte an der Rezeption Bescheid.
- Die Zimmer werden regelmässig gelüftet und täglich desinfiziert

ALPINE WELLNESS VITA BORNI
- Im Innern von Spa- und Wellnessbereichen gilt ab Montag, 13. September 2021 eine Zertifikatspflicht.
- Bitte desinfizieren Sie Ihre Hände, wenn Sie den Spa- und Fitnessbereich betreten
- Bitte beachten Sie die angegebene maximale Personenanzahl in den einzelnen Bereichen
- Jeder Gast ist dazu aufgefordert die Fitnessgeräte vor und nach der Benutzung mit den vorhandenen Tüchern zu desinfizieren

KINDERSPIELZIMMER
- Bitte desinfizieren Sie Ihre Hände, wenn Sie das Kindespielzimmer betreten
- Spielzeug wird regelmässig gereinigt

Die Hygiene- und Sicherheitsmassnahmen werden regelmässig den neusten Empfehlungen des Bundesamtes für Gesundheit und des Kantons angepasst. Als weitere vorbeugende Massnahme zur Eindämmung der Ausbreitung des Coronavirus bitten wir Sie, das Grand Hotel Zermatterhof nicht zu besuchen, wenn Sie in den letzten zwei Wochen ein fremdes Land besucht haben, wenn Sie sich in den letzten zehn Tagen nicht gesund gefühlt haben oder derzeit an Fieber, Husten oder anderen Erkältungs- oder Grippesymptome leiden. Um dies sicher zu stellen, muss bei Ankunft ein gesetzlich vorgeschriebener Fragebogen zur Beantwortung dieser Fragen ausgefüllt werden. Für aktuelle Sicherheitsinformationen und Reisebestimmungen bitten wir Sie zusätzlich, die Website der Eidgenossenschaft https://www.bag.admin.ch + https://bag-coronavirus.ch/ und der WHO zu konsultieren.

Folgende Einrichtungen sind in der Zeit vom 25. Juni 2021 bis 19. September 2021 geöffnet:

Alpine Gourmet Prato Borni
Donnerstag bis Montag 19 - 22 Uhr

Saycheese!
Dienstag, Mittwoch, Freitag und Samstag 18.00 - 22.00 Uhr

Brasserie Lusi
täglich 12.00 - 23.00 Uhr

Stars-Bar
täglich 19.00 - 01.00 Uhr

How Do You Do? Bar
täglich 07.00 - 00.00 Uhr

Room Service-Angebot

Frühstück
Mo - Fr: 7.00 - 10.00 Uhr (Buffetangebot)
Sa & So: 7.00 - 10.30 Uhr (Buffetangebot)

Vita Borni Spa Pool & Fitness
7.30 - 20.30 Uhr (Mittwochmorgen Grundreinigung)
Sauna/Dampfbad: 14.00 - 20.30 Uhr nach vorheriger Anmeldung max. 4 Personen
Massagen: 9.00 - 20.30 Uhr
Behandlungen von 9 Uhr – 20 Uhr.
Wir bitten Sie, Beauty-Behandlungen und Massagen mindestens 24 Stunden im Voraus zu buchen.

Selbstverständlich stehen wir Ihnen für ergänzende Fragen jederzeit gerne persönlich zur Verfügung.

Wir bedanken uns für Ihre Kenntnisnahme und wünschen Ihnen einen angenehmen sowie erholsamen Aufenthalt bei uns im Grand Hotel Zermatterhof!

Massnahmen in Zermatt

Wir unterstützen die Entscheidungen des Bundesrates und der WHO in diesen turbulenten Zeiten voll und ganz. Daher ist es uns besonders wichtig, alles dafür zu tun, um die weitere Ausbreitung des Coronavirus zu verhindern. Unsere Gästeinformation Covid-19 gibt Ihnen einen Überblick, wie uns dies gemeinsam gelingt.

Als weitere vorbeugende Massnahme zur Eindämmung der Ausbreitung des Coronavirus bitten wir Sie, das Grand Hotel Zermatterhof nicht zu besuchen, wenn Sie in den letzten zwei Wochen ein fremdes Land mit erhöhtem Ansteckungsrisiko (siehe aktuelle Liste BAG) besucht haben, wenn Sie sich in den letzten zehn Tagen nicht gesund gefühlt haben oder derzeit an Fieber, Husten oder anderen Erkältungs- oder Grippesymptome leiden.

Für aktuelle Sicherheitsinformationen, Reisebestimmungen sowie Anweisungen zur Quarantäne bitten wir Sie zusätzlich, die Website des BAG, der WHO und des Kanton Wallis zu konsultieren.

Alle Informationen zu den Massnahmen und Einschränkungen aufgrund von COVID-19 in Zermatt finden Sie im Live ticker.

Logo Clean and Safe
Clean and safe

Die Kampagne "Clean & Safe" wird von Schweiz Tourismus unterstützt. Die Umsetzung und Einhaltung der Schutzkonzepte obliegt den einzelnen Leistungsträgern.
Die Vorgaben für die Schutzkonzepte werden sich im Zusammenhang mit den Lockerungsschritten teilweise verändern.